Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Angebot!


   

   

captcha

deutschlandweite qualifizierte Nachhilfe
TÜV-zertifiziertes Qualitätsmanagement
pädagogisch geschulte Lehrer

Konrektor Norbert Petrie

Vertragspartner und Lehrbeauftragter des Instituts „die hauslehrer”

Telefon:

0221 / 5893610

E-Mail:

koeln@hauslehrer.de

bonn@hauslehrer.de

Nachhilfe in Köln, Bonn und Umgebung

Wir unterrichten: Mathematik | Deutsch | Englisch | Physik | Biologie | Chemie | Französisch | Latein | Griechisch | Spanisch | Geschichte | DaF (Deutsch als Fremdsprache) und unterstützen unsere Nachhilfe-Schüler bei der Vorbereitung zum Abitur | Prüfungen | Nachprüfungen sowie bei Nachhilfebdarf im Studium und während der Berufsausbildung.

Norbert Petrie

Norbert Petrie absolvierte über den zweiten Bildungsweg – nach einer beruflichen Ausbildung als Funkelektroniker – das Abitur mit anschließendem Physikstudium. Nach dem Studium arbeitete er 8 Jahre im Kultusministerium Rheinland-Pfalz im Bereich „Schulversuche”.

Nach langen Jahren anderweitiger Tätigkeit, unter anderem in der Geschäftsleitung eines Finanzunternehmens, brach die alte Liebe zur Lehrtätigkeit wieder durch und er begann 2002 als Hauslehrer des Instituts Schüler zu unterrichten.

Die Schulzeit seiner 3 Kinder konnte er als alleinerziehender Vater hautnah erleben. Seine reichhaltigen Erfahrungen daraus helfen ihm bis heute sehr in seiner Arbeit, genauso wie die im Bereich Psychologie und Pädagogik gesammelten Erkenntnisse – u.a. in gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg.

2006 wurde er als Vertragspartner des Instituts Konrektor für den Großraum Köln und Bonn. Er legt sehr viel Wert auf das persönliche Gespräch mit den Eltern und natürlich dem Schüler. Er verspricht sich davon eine bessere Möglichkeit zu entscheiden, welcher von den Hauslehrern zum Schüler „passt”. Wie wir ja aus vielen Erkenntnissen der Forschung gerade auch aus der jüngeren Vergangenheit wissen (Hattie-Studie), ist der entscheidende Faktor für einen Lernerfolg die lehrende Person!

Inzwischen hat er ein funktionierendes Netzwerk unter Einbeziehung von Behörden entwickelt. So arbeitet er mit dem Schulpsychologischen Dienst der Stadt Köln zusammen und die Hauslehrer schulen beispielsweise für den Landesverband Rheinland Erwachsene für die Wiedereingliederung in das Berufsleben.

Durch verschiedene Tätigkeiten wurden die Medien aufmerksam auf das Nachhilfeinstitut „die hauslehrer”. So wurden mehrere kleine Beiträge in Nachrichtensendungen als „Expertenmeinung„ zu schulischen Themen – von Norbert Petrie betreut – gesendet. Auch steht für die Zukunft eine Magazinsendung des WDR über das Institut „die hauslehrer” und dessen Konzept in Aussicht.

Gerade in pädagogisch-konzeptioneller Hinsicht hält er sich im Rahmen von Vorträgen und Weiterbildungen – so seit Juli 2010 in der Sinn-Stiftung – oder bei Vorträgen und Seminaren von Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, auf dem „Laufenden”.

Diese Erkenntnisse bringt er in die vom Institut organisierte obligatorische pädagogisch-psychologisch qualifizierte Schulung und Supervision der regionalen Hauslehrer und der Arbeit mit den Schülern ein.