Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Angebot!


   

   

captcha

deutschlandweite qualifizierte Nachhilfe
TÜV-zertifiziertes Qualitätsmanagement
pädagogisch geschulte Lehrer

Englisch-Nachhilfe in Koblenz

Ein gut gebuchtes Nachhilfefach auch in der Umgebung von Koblenz

Das Schulfach Englisch bleibt für viele Schüler gerade der höheren Klassenstufen ein Buch mit sieben Siegeln, und das, obwohl mittlerweile bereits ein Großteil der Grundschüler Unterricht in dieser Fremdsprache erhält. Am gefürchtetsten bei Lehrern und Lernenden ist das so genannte „Denglisch“, das man vielleicht am besten definiert als Unvertrautheit mit der Idiomatik des Englischen bzw. als Unsicherheit darüber, welche grammatikalischen Strukturen der Sprachen annähernd wörtlich übersetzbar sind oder eben nicht. Leider finden die zahlreichen Eigentümlichkeiten des Englischen selten oder nur am Rande Eingang in das an Schulen gelehrte Curriculum. Spätestens aber in der Oberstufe wird den Schülern eine nahezu perfekte Anwendung der kompletten englischen Grammatik abverlangt. So müssen neben „summaries“ (Zusammenfassungen) auch „reader´s letters“ bzw. „letters to the editor“ (Leserbriefe) oder „comments“ (Kommentare) auf Englisch geschrieben, „cartoons“ (Karikaturen) erschlossen, im „creative writing“ (kreatives Schreiben) persönliche Stellungnahmen abgegeben werden, dabei „stylistic devices“ (rhetorische Mittel und Fachbegriffe) erkannt und benannt, geschliffene und präzise Formulierungen gewählt werden. Wer angesichts dieser gehobenen intellektuellen Anforderungen noch „Denglisch“ spricht bzw. schreibt, steuert geradewegs auf eine satte Fünf zu.

Sie haben Interesse an unserem Angebot?

Zum Kontaktformular

Im ganzen Koblenzer Raum gut vorbereitet auf Englisch-Klausuren

Auch unsere Lehrkräfte im Raum Koblenz sind bestens mit dem Lehrplänen des Kultusministeriums für die weiterführenden Schulen dieser Region vertraut. In 90-Minuten-Lerneinheiten werden klaffende Lücken in der Beherrschung des englischen Schulstoffs geschlossen, aber auch vertiefende und klärende Übungen gemacht, da in der Schule oft in die Hausaufgaben ausgelagert oder zum Selbststudium empfohlen werden. So sollten all die „participles, gerunds, time shifts“ und „prepositional phrases“ auf lange Sicht keine Schreibhemmung mehr beim Schüler auslösen, sondern ihm zum selbstverständlich gewordenen Übersetzungshandwerk gereichen.

The scholar „don´t“ understand? – Nicht mit uns!

Denn auch hier gehört das „he, she, it-s“ an das Hilfsverb: „The scholar doesn´t understand“. Der Hauslehrer versteht es, auf typische, häufig auftretende Fehler bei der englischen Satzbildung zu achten, und bald herrscht die richtige „word order“ nicht nur im Kopf, sondern auch auf dem Blatt. Kontaktieren Sie noch heute den zuständigen Konrektor Ihres Wohnorts, der Ihnen eine passende, erfahrene, fachlich kompetente und pädagogisch geschulte Lehrkraft für Englisch-Nachhilfe zu Ihnen in Koblenz nach Hause schickt.

»Frau K. arbeitete sehr engagiert und motivierte M. suchtlich seine schulischen Leistungen zu steigern. Den ersten Erfolg konnten wir besonders bei den mathematischen Leistungen ausmachen, was sich auch unmittelbar in den Noten wiederspiegelte.«

„die hauslehrer“ im Raum Koblenz bieten Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause an, um Sie bei Ihren individuellen Anliegen zu unterstützen.