Sie haben interesse an unserem Angebot?



   

Biite beachten sie unsere Datenschutzerklärung beachtet.

deutschlandweite qualifizierte Nachhilfe
professionelles Qualitätsmanagement
pädagogisch geschulte Lehrer

Nachhilfe in Kelsterbach – professioneller Nachhilfeunterricht mir „die hauslehrer“

Das Nachhilfeinstitut „die hauslehrer“ schickt seine qualifizierten Nachhilfelehrer auch zu Familien nach Kelsterbach und Umgebung.

Finden Sie mit uns eine verlässliche und kompetente Nachhilfekraft in Kelsterbach, Hattersheim, Raunheim, Flörsheim, Mörfelden- Walldorf oder Unterliederbach, die den Unterricht bei Ihnen zu Hause in der alltäglichen Lernumgebung Ihres Kindes anbietet.

Unsere freundlichen und geduldigen Lehrkräfte geben auf die Person bezogenen Einzelunterricht. So kann geplant auf die individuelle Lernproblematik Ihres Kindes und spezifische Verständnisprobleme eingegangen werden.

Das Lernen für die nächste Klausur, die Vorbereitung eines Referats oder das tägliche Erledigen der Hausaufgaben bieten in vielen Familien Zündstoff. Die Vorstellung von einem entspannten Schulalltag und einem idyllischen Familienleben sieht anders aus.

Sie haben Interesse an unserem Angebot?

Zum Kontaktformular

Mit dem Nachhilfeinstitut „die hauslehrer“ stressfrei in die nächste Klassenarbeit

Natürlich können Eltern Ihren Kindern dabei helfen für eine entspannte und ruhige Lernatmosphäre zu sorgen oder bei der Planung der Arbeit unter die Arme zu greifen. Grob kann man sagen, dass Kinder ab der 7. Klasse selbständig die Hausaufgaben erledigen sollten und sich auch eigenständig auf die anstehenden Klassenarbeiten vorbereiten sollten. Eltern sind nur in den seltensten Fällen der richtige Ansprechpartner für Ihr Kind, was das Lernen angeht. Spätestens in der Pubertät nehmen Kinder und Jugendliche von Ihren Eltern keine Ratschläge und Lerntipps mehr an. Unsere qualifizierten Nachhilfelehrer sind neutraler und professioneller Ansprechpartner für alle schulischen Belange Ihres Kindes. Mit pädagogischem Hintergrund und Lehrerfahrung vermitteln unsere Lehrkräfte passende Lernstrategien für Ihr Kind und zeigen, wie effizient gelernt werden kann.

Das Thema Motivation spielt eine weitere wichtige Rolle, wenn es ums richtige Lernen geht. Intelligenz und Fleiß sind die anderen beiden Komponenten, die dafür mitverantwortlich sind, das Gelerntes vom Kurzzeitgedächtnis auch ins Langzeitgedächtnis gelangt. Nicht immer sind Kinder und Jugendliche interessiert am aktuellen Schulstoff. Unsere Lehrkräfte sind stets bemüht ihre Schüler für die Schule und das Lernen zu motivieren und den Lernstoff nach Möglichkeit positiv zu besetzen.

Stress beim Lernen, negative Gefühle und zu viel Druck sind für erfolgreiches Lernen kontraproduktiv. Je älter ein Schüler ist, um so besser kann er mit erhöhtem Druck umgehen. Während Grundschüler von zu viel Druck im Lernalltag überfordert sind, haben Oberstufenschüler in den meisten Fällen schon Strategien entwickelt, um sich von Stressphasen während des Schuljahres nicht aus der Bahn werfen zu lassen..

Ziel sollte es deshalb sein zum Schulstoff zumindest eine neutrale Haltung zu erlangen.

Interessieren sich Schüler für ein Thema, konzentrieren sie sich wesentlich länger.

Ist der Lernstoff schwer zu verständlich, wird die Konzentrationsfähigkeit um ein Vielfaches reduziert. Ein kompetenter und gewissenhafter Ansprechpartner, der mit Ihrem Kind den nicht verstandenen Unterrichtsstoff im Nachhilfeunterricht bespricht und aufarbeitet, hilft dabei in der Schule wieder auf dem Laufenden zu sein. Schon bald wird das Thema Schule keine negativen Gefühle mehr auslösen, sondern ganz im Gegenteil wird der Schüler wieder mit Motivation und Spaß am Lernen den Schulalltag bewältigen.

„die hauslehrer“- mehr als einfache Nachhilfe

Zu viel Druck von Elternseite ist nicht förderlich für die Eigenständigkeit und die Motivation der Schüler. Wichtig ist, dass unsere Schüler schnell lernen sich ihre Zeit selbständig einzuteilen und sie sich den Druck selber machen. Die Vermittlung von Methoden des Zeitmanagements mit Arbeitszeitenplänen und Wochenplänen stehen deswegen mit im Zentrum unserer pädagogischen Arbeit. Sind die Schüler in der Lage sich eigenständig einen Überblick über den zu beherrschenden Lernstoff zu verschaffen und können darüber hinaus auch noch selbständig einen Lernplan erstellen, ist die Nachhilfe schon bald überflüssig. „die hauslehrer“ möchten Hilfe zur Selbsthilfe geben, damit unsere Schüler schon bald wieder ohne Nachhilfeunterricht den Schulalltag bewältigen können.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, melden sie sich doch einfach bei unserem Frankfurter Team.