Sie haben interesse an unserem Angebot?



   

Biite beachten sie unsere Datenschutzerklärung beachtet.

deutschlandweite qualifizierte Nachhilfe
professionelles Qualitätsmanagement
pädagogisch geschulte Lehrer

Französisch-Nachhilfe in Mainz und Umgebung

Professionelle Nachhilfe bei Ihnen zu Hause

Egal wo Sie in Mainz wohnen-  „die hauslehrer“ sind sowohl in der Mainzer Innenstadt als auch in den Vororten unterwegs. Unsere qualifizierten Nachhilfelehrer kommen nach Bretzenheim, Gonsenheim, Drais, Ebersheim, Laubenheim, Weisenau, Mombach, Marienborn, Lerchenberg oder Hechtsheim.  Auch in Ginsheim- Gustavsburg, Hochheim, Bischofsheim, Klein- Winternheim, Budenheim, Bodenheim, Heidesheim, Ober- Olm und Nieder- Olm bieten wir fächerübergreifenden Nachhilfeunterricht beim Schüler zu Hause an.

Auf diese Art sparen sich Schüler und Eltern zeitintensive Anfahrtswege.

Ein weiterer Pluspunkt besteht darin, dass zu Hause alle notwendigen Lern- und Hilfsmittel griffbereit sind, der Austausch mit den Eltern möglich ist und die Lehrkraft einen  genauen Einblick bekommt, wie der Schüler selbständig lernt. Oft gibt es an dieser Stelle schon einige Ansatzpunkte zum Thema „Lernen zu Lernen“.

Es gibt viele Gründe Französisch als Fremdsprache zu wählen

Französisch ist nach Deutsch nicht nur die Sprache der größten Sprachgruppe der EU, es ist eine der Staatssprachen in Kanada und wird auch in vielen Staaten Afrikas gesprochen. In unserer Nachbarschaft wird Französisch in Frankreich, in der Schweiz und in Belgien gesprochen.

So bleiben Französischkenntnisse nie „totes Wissen“, man kann die Sprache immer wieder auf Reisen, im Beruf oder mit französischsprachigen Freunden praktizieren.

Während die meisten weiterführenden Schulen in Mainz Französisch als 2. Fremdsprache ab Klasse 6 anbieten, gibt es auch schon einige Schulen wie z.B. das Otto-Schott-Gymnasium in Gonsenheim, die Französisch als 1. Fremdsprache ab Klasse 5 anbietet.

Sie haben Interesse an unserem Angebot?

Zum Kontaktformular

Im Einzelunterricht gezielt Lücken schließen

Im Einzelunterricht kann gezielt auf die Schwächen der Schüler eingegangen werden. Dies ist in der Schule oder im Gruppenunterricht meist nicht möglich. Die Aufmerksamkeit des Nachhilfelehrers muss nicht auf mehrere Schüler verteilt werden. Anhand einer Fehleranalyse wird speziell für die Lernsituation des Schülers ein Plan aufgestellt an dem sich Schüler und Lehrer orientieren  können und Schritt für Schritt die Probleme aus dem Weg schaffen.

Viele Schüler haben Hemmungen, die französische Sprache zu praktizieren und trauen sich nicht vor der Klasse zu sprechen. Dies ist in der vertrauten Atmosphäre mit dem Hauslehrer anders. Gemeinsam wird wöchentlich an der Aussprache gearbeitet und so bekommt der Schüler Selbstvertrauen, um sich besser mündlich im Unterricht beteiligen zu können.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Vokabellernen. Ein guter Wortschatz ist die Voraussetzung um erfolgreich in Französisch zu sein. Gemeinsam werden die verschiedenen Lernmethoden besprochen und die Passende für den jeweiligen Schüler  gefunden. So können durch kontinuierliches Lernen die Lücken geschlossen werden und die Schüler können ihre Schwierigkeiten beim Verfassen von freien Texten und richtigen Lesen von Aufgabenstellungen abbauen.

So macht Französisch wieder Spass!

Noch heute ein erstes Kennenlernen mit Ihrer neuen Französischlehrkraft vereinbaren!

Lernen Sie noch diese Woche Ihren neuen Nachhilfelehrer oder die neue Nachhilfelehrer für das Fach Französisch kennen.

Gegenseitige Sympathie auf Schüler- und Lehrerseite ist die wichtigste Grundvoraussetzung für  erfolgreiches und motiviertes Lernen.

Ein erster Beratungs- und Kennenlerntermin bei Ihnen zu Hause in Mainz  ist für Sie ganz unverbindlich und kostenfrei.

Der Hauslehrer nutzt das erste Treffen, um sich ein umfassendes Bild über den aktuellen Lernstand des Schüler zu verschaffen. Wo bestehen die Lernschwierigkeiten? Was soll Ziel und Inhalt des Nachhilfeunterrichts sein? Mit Hilfe der gewonnenen Informationen kann die Lateinlehrkraft für den Fall einer Zusammenarbeit den Unterricht von Beginn sinnvoll planen und vor Unterrichtsbeginn ein auf den Schüler maßgeschneidertes Lernkonzept entwickeln.

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne ausführlich über unsere Arbeit und unser spezielles Konzept.

 

»F.´s schuliche Leistungen haben sich seit der Betreuung durch ihre Mitarbeiterin erheblich verbessert. Sie hat an Selbstsicherheit gewonnen und sieht wieder optimistisch in die Zukunft.«

 

„die hauslehrer“ im Raum Mainz bieten Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause an, um Sie bei Ihren individuellen Anliegen zu unterstützen.